„Glanz“volles Ende des Herbstsemesters

Die letzte Woche des Herbstsemesters in der Malerei gehörte den Präsentationen der Semesterthemen. Die Studenten der Fachklassen 1 bis 3 hatten sich wochenlang kreativ mit vorgegebenen Themen befasst und am vergangenen Dienstag und Mittwoch freiwillig die Ergebnisse vorgestellt. Thema für die Fachklasse 1 war „Draht und Papier“, die Fachklasse 2 setzte sich mit „Glanz“ auseinander und die Fachklasse 3 hatte passend zum Semesterschwerpunkt Architektur eine Aufgabe zum Thema „Wohnen in der Zukunft/Überbevölkerung“ gestellt bekommen.

Ziel der Semesterthemen ist es, die künstlerische Ideenfindung zu erlernen und zu vertiefen. Hier ein kleiner Einblick in die Arbeiten und Präsentationen: