Erste gemeinsame Modellsitzung von Malern und Bildhauern

Wenn bislang eines unserer Akademiemodelle in der Mitte des großen Ateliers saß, dann standen drumherum die Studenten der Malklassen an ihren Staffeleien. In dieser Woche war das Bild ein anderes. Zusammen mit den Malern der Fachklasse 1 hatten sich unsere Bildhauer aufgebaut. Die knifflige Aufgabe: Modellieren nach Modell.

Gearbeitet wurde mit Ton. Dabei galt es, die bislang erlernten Grundlagen aus den Bereichen Raum und Form anzuwenden. Während die Bildhauer noch modellgetreu nachbilden, sind die Maler der Fachklasse 1 bereits bei künstlerischen Interpretationen angelangt. Das erlernte Basiswissen wird für die Herausbildung eines eigenen Stils genutzt. Anstrengende Lektionen für beide Klassen.