KulturNacht 2017: Kunst zum Anschauen, Ausprobieren und Mitnehmen

KulturNacht 2017 in Husum und die Private Kunstakademie für Spätberufene ist wieder dabei. Am 1. Juli stellen wir verschiedene Drucktechniken vor und unsere Gäste probieren sie aus. Die kreativen Ergebnisse nehmen Sie natürlich mit nach Hause. Ebenso wie alle wichtigen Informationen über die Studiengänge an der Akademie.

Extra zur Kulturnacht hat das Team der Privaten Kunstakademie für Spätberufene auch eine Ausstellung mit Arbeiten von Akademieleiterin Anja Pletowski zusammen gestellt. Titel: „Das Portrait“. Zu sehen sind aktuelle und frühere Arbeiten in Öl sowie Zeichnungen.

„Frau Lemke“, 2017, Öl auf Leinwand, 40 x 30 cm

Selbstportrait, 2017, Öl auf Leinwand, 80 x 60 cm

Los geht’s um 19 Uhr. Die Eintritts-Armbänder (6 Euro, bis 18 Jahre Eintritt frei) für das gesamte Angebot gibt’s bei allen teilnehmenden Kultur-Häusern und in der Akademie.

Neue Basisklassen Malerei und Bildhauerei im Herbst/Termine online

Zum Herbstsemester 2017 nimmt die Private Kunstakademie für Spätberufene jeweils eine neue Basisklasse Malerei und Bildhauerei auf. Studientage sind für die Maler der Mittwoch und die Bildhauer der Montag.

Informationen zu den Studiengängen finden alle interessierten Spätberufenen hier und hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Zugleich sind für alle Klassen die Termine für die Studientage und Offenen Ateliers online.

Wir sind virtuell umgezogen

Die Private Kunstakademie für Spätberufene ist ab sofort unter kunstakademiehusum.de zu erreichen. Alle Inhalte wurden bereits auf die neue Domain übertragen. Die alte Adresse wird auf kunstakademiehusum.de weiter geleitet. Gleiches gilt für E-Mails, die Sie noch an unsere alte Mail-Adresse senden. Wir sind jetzt unter info@kunstakademiehusum.de zu erreichen.

Alle Abonnenten unseres Blogs bleiben automatisch in unserer Mailingliste. Sie müssen nichts unternehmen, um weiterhin alle Neuigkeiten aus der Akademie zu erfahren.

« Ältere Beiträge